Termin Online buchen Anfrage senden Doctolib
top of page

Bei Burnout
Chronisches Erschöpfungssyndrom

Da es sehr unterschiedliche Ursachen für einen Burnout oder eine chronische Erschöpfung geben kann, sieht auch die Behandlung immer wieder anders aus. Als erstes sollte durch eine ausführliche Anamnese die Ursache gefunden werden  um dann ein individuelles Behandlungskonzept zu erstellen.

 

Ursachen können sein

  • Nebennierenschwäche,

  • chronische Virusinfekte,

  • Mikronährstoffmangel,

  • Giftstoffbelastung durch chronische Darmprobleme,

  • Und der Funktionsverlust der Energiekraftwerke der Zellen (Mitochondrien) durch freie Radikale und nitrosativen Stress.
     

Die Therapie kann aus einem Mix aus

  • Bioresonanztherapie,

  • Bewegung,

  • Entspannung,

  • Ernährung und Darmsanierung,

  • Hormonersatz,

  • Mikronährstoffen  bestehen.

bottom of page